Trackdays auf der Rennstrecke Spa-Francorchamps – the thrill of the ride

By November 5, 2014Newsletter

Wenn Sie einmal ein Formel I-Rennen als Zuschauer beobachtet haben, verstehen Sie, welche Faszination der Motorsport ausüben kann. Die nächste Erfahrung, auf einer dieser berühmten Rennstrecken selbst einmal zu fahren, möchten wir Ihnen unbedingt empfehlen.

Eingebettet in die malerische Waldlandschaft der Ardennen ist eine der schönsten Rennstrecken der Welt: Spa-Francorchamps. Hier finden die Rennen um den belgischen Formel I Grand Prix statt.

Und nun machen Sie sich auf einen Tag mit purem Adrenalin gefasst!

Sie können die Strecke mit Ihrem eigenen Wagen fahren oder in einem der Supercars wie Porsche Cayman S, Maserati Gran Turismo, McLaren MP 4, Lotus Exige S V6, Ferrari 308 GTS QV etc.

Ihr Tag auf der Rennstrecke schließt folgende Leistungen ein:

* Rundgang mit dem Instrukteur auf Streckenabschnitten und Erklärung zur empfohlenen Fahrweise und Geschichte
* Einführung mit einem erfahrenen Rennlehrer
* Anmietung von Rennwagen (sofern gewünscht), Anzug und Helm
* Fahrt auf Nebenstrecken und auf der Formel I Rennstrecke selbst
* Technischer Support
* Anmietung von Formel I Pit Boxen
* Foto- und/oder Videoaufzeichnung

Sehr empfehlenswert für Gruppen bis 25 Personen.

Und wenn Sie dieses Programm in eine Reise „einbauen“ möchten, dann begleiten wir Sie nach Monza, Monaco oder Estoril.